Verblendschalen (Veneers)

Verblendschalen
Verblendschalen oder engl. „Veneers“ sind hauchdünne Schalen aus Keramik.

Sie werden mit einem speziellen Kleber auf die Zahnoberfläche aufgeklebt.

Der Zahn muss nur minimal an seiner Vorderseite beschliffen werden.
Somit können unschöne Verfärbungen des Zahnes überdeckt werden oder auch Zahnfehlstellungen minimalinvasiv ausgeglichen werden.
 © Zahnarzt Dr. med. dent. Gerhard Görgl, Kerschensteinerstr. 18, 91315 Höchstadt a.d. Aisch webdesign